Der Verein Achlah | Lebensqualität der anderen Person | Anzahl der Amuta in Israel: 580362523

Alle Rechte vorbehalten bei der Verein Achlah © 2001 | Digitale Medienberatung von twogether_טוגת´ה™

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • SoundCloud Social Icon
  • YouTube Social  Icon

Heyanutszentrum

«Zuhören, Beratung, geistige Hilfe und unterstützende Familie»

Das Zentrum wurde 2010 von Fachleuten in den Bereichen Medizin, Erziehung, Soziales und Pflege gegründet und dient als Anlaufstelle oder Fallmanager für junge Menschen und Familien in allen Lebensbereichen. Das Team betrachtet die Familie der besonderen Person als den wichtigsten Faktor in ihrem Leben und ihrer Rehabilitation, und die Gemeinschaft ist ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens und ein bedeutender rehabilitierender Faktor.

 

Mit der Familie arbeiten

 

Nach einer professionellen Einschätzung der Familie, entwickelt das Personal des Zentrums in Zusammenarbeit mit der Familie einen Arbeitsplan. Die Mitarbeiter des Zentrums begleiten die Familie und die besondere Person dabei, die Lebensqualität der gesamten Familie zu verbessern, um für die ganze Familie Zukunftsperspektiven zu entwickeln. Das Personal des Zentrums bietet einzigartige Lösungen für die besondere Person und ihre Familie sowie für die Familie und die Gemeinschaft. Nach der Implementierung der Lösungen ist die Familie wieder voll funktionsfähig.

Was machen wir?

 

  • Beratung und Unterstützung für die Familien und die besondere Person bei der Bewältigung von Herausforderungen in der Familie und in der Gemeinschaft.

  • Vermittlung, Kontakt, Koordinierung und Fürsprache zwischen den Familien und den Behörden für Wohlfahrt, Bildung, Gesundheit und Arbeit.

  • Kreative Lösungen für die besondere Person in den Bereichen Bildung, Soziales, Gesundheit, Wohnen und in allen Lebensbereichen anzubieten und sicherzustellen, dass diese Lösungen in der Praxis umgesetzt werden.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now